Wartung der Dachbegrünung

Wie jedes andere Dach sollte auch ein Gründach jährlich gewartet und gepflegt werden. Bei der Wartung werden die technischen Einrichtungen wie Abläufe, Anschlüsse zur Dachabdichtung oder ggf. ein Bewässerungssystem auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft und bei Bedarf repariert.

Die Pflege eines Gründaches unterscheidet sich nach ihrem Zeitpunkt (Fertigstellungs-, Entwicklungs- und Unterhaltungspflege). Die Begrünungspflege umfasst je nach Begrünungsform das Entfernen von Unkraut, unerwünschtem Aufwuchs und Laub, den Verschnitt und das Düngen, das Nachfüllen von Substrat sowie das Nachsaaten und -pflanzen bei Fehlstellen.

Intensiv begrünte Dächer benötigen einen Winterschutz für die kalte Jahreszeit. Diese Maßnahmen können auch im Rahmen einer Wartung durchgeführt werden.